NEUIGKEITENWIEDERHERSTELLUNG VON EHRE UND SELBSTACHTUNG

DURBAN FÜHLTE SICH NIE SO SAUBER AN

Einwohner des Township Inanda in der Nähe von Durban in der Provinz KwaZulu‑Natal setzen Regel 12 des Wegs zum Glücklichsein um, Schützen und verbessern Sie Ihre Umwelt.
Durbans TWTH‑Team setzt Regel 12 des Wegs zum Glücklichsein in die Tat um.

Südafrikas viele Aktivitäten des Wegs zum Glücklichsein (TWTH) umfassen die Kampagne, Achten Sie auf die Umwelt, in der Küstenstadt Durban, basierend auf Regel 12 des TWTH, Schützen und verbessern Sie Ihre Umwelt. Jenseits der schönen Strände befinden sich die ärmeren Stadtviertel, manchmal nur etwas mehr als provisorische Städte. Für den Anfang hatte der Teamleiter von Durban sie mit dem TWTH in der Hand besucht, Hefte verteilt und eine Schulung über Regel 12 gehalten.

Jene, die ausgebildet wurden, gingen dann zum Handeln über und setzten die Regel in die Tat um. Die Bewohner der informellen Siedlung Umlazi waren so stolz darauf, ihre Büsche niedergeschnitten und eine kleine dringend benötigte Brücke gebaut zu haben, dass sie die Initiative ergriffen, Fotos von ihrer Arbeit zu machen. „Seitdem ich ein Teil des Wegs zum Glücklichsein wurde“, schrieb ein Anwohner, „sehe ich Dinge auf eine andere Weise. Ich weiß jetzt, wer ich bin.“

Nach diesem Erfolg folgte TWTH Durban demselben Muster, als sie das Programm in Mayville ins Leben riefen. Bei ihrem zweiten Besuch sah das Team, dass das Publikum jener, die daran interessierte waren, über TWTH zu erfahren, sich verdoppelt hatte. Dann hielten sie ein Seminar im Township Inanda, 24 Kilometer landeinwärts von Durban. Nach einer Reihe von Vorträgen nahmen die Einwohner die Angelegenheit selbst in die Hand, bewaffneten sich mit Müllsäcken und Reinigungsgerät und verbesserten ihre eigene Umwelt.

Ähnliche Programme gab es in der Gemeinde Sweetwaters und anderen umliegenden Bereichen – alle zielten darauf ab, die Anwohner zu befähigen, eine bessere Umgebung zu schaffen.



WIR MÖCHTEN WIRKLICH GERNE VON IHNEN HÖREN

Pädagogen und Strafvollzugsbeamte verwenden den Weg zum Glücklichsein, um Insassen und gefährdeten Jugendlichen zu helfen, ethischere und glücklichere Leben zu führen.

PÄDAGOGE FÜR CHARAKTERBILDUNG, NIGERIA

Durch das weitergeben und lehren der 21 Regeln, sind sie in der Lage, diese Regeln in ihren täglichen Beziehungen zu verwenden. Sie respektieren und achten einander jetzt und bringen anderen bei, wie man auf Probleme im Leben reagiert.

SOZIALPÄDAGOGE, SÜDAFRIKA

Jene, die die Ausbildung machen, lernen und erkenne zum ersten Mal die wahre Bedeutung von Glück. Auch ich persönlich lernte jedes Mal etwas Neues, wenn ich mit dem Weg zum Glücklichsein arbeitete. Diese Materialien führen Veränderung und Verstehen herbei.

EHRENAMTLICH TÄTIGER STRAFVOLLZUGSBEAMTER, OREGON, USA

Die Insassen auf dem Programm wissen jetzt, dass sie ihre gegenwärtige Situation ändern können.

LEHRER FÜR GEFÄHRDETE JUGENDLICHE, WISCONSIN, USA

Der Weg zum Glücklichsein schafft Zielstrebigkeit, er vermittelt einem die Hilfsmittel, die man dafür benötigt. Er vermittelt uns etwas Überkonfessionelles, das die Insassen zum Nachdenken über ihr Leben anregt, als auch wie sie auf verschiedene Situationen reagieren und wie sie es besser machen können.

SOZIALPÄDAGOGE, NEPAL

Es gab sehr gute Reaktionen auf dieses Programm. Ihnen wurde die Art und Weise vermittelt, um glücklich zu sein, und das ist eines der größten Geschenke, das man in diesem Universum erhalten kann.

PÄDAGOGE, TEXAS, USA

Dies ist ein Sonnenstrahl für meine Straftäter, es gibt ihnen an einem Ort Hoffnung, wo Positivität nicht üblich ist. Meine Straftäter sehen, dass es mehr gibt als Manipulation und Pseudo‑Glücklichsein. Sie kommen mit einer besseren Einstellung zum Unterricht und wollen wissen, ob wir den Tag damit beenden werden, und natürlich sage ich ja.



FAKTEN

EIN ÜBERBLICK ÜBER DAS VERBRECHEN
Der Weg zum Glücklichsein ist ein Hilfsmittel um Verbrechen zu reduzieren. Folgende Zahlen veranschaulichen den Bedarf:

40 %

DER EINBRÜCHE

geschehen in den USA; Italien, Frankreich, Deutschland und Australien machen weitere 26,33 % aller Einbrüche weltweit aus

1,5

BILLIONEN DOLLAR

sollen bis zum Ende des Jahres 2018 durch Cyberkriminalität verloren gehen

10,4

MILLIONEN

Insassen werden in Strafanstalten auf der ganzen Welt festgehalten

40

MILLIONEN

Kinder werden jedes Jahr Opfer von Misshandlung

262.147

MORDE

geschahen schätzungsweise in einem Jahr weltweit



WIEDERHERSTELLUNG MORALISCHER WERTE

Die Way to Happiness Foundation International arbeitet daran, den Verfall sittlicher Werte in der Gesellschaft umzukehren, indem sie durch eine weite Verbreitung der 21 Lebensregeln des Hefts Vertrauen und Ehrlichkeit wiederherstellt. Spenden unterstützen die Herstellung und Verteilung des Hefts Der Weg zum Glücklichsein und der damit einhergehenden Unterrichtsmaterialien.