Das „Motor City Team“ kämpft gegen den Zerfall der Stadt an

Detroit im US-Bundesstaat Michigan, das einst als Motor City für seine Automobilindustrie und als Motown für sein musikalisches Erbe gefeiert wurde, gehört heute zu den amerikanischen Großstädten mit den meisten Schwierigkeiten. Unaufhaltsam steigende Arbeitslosigkeit, Kriminalität und der Drogenhandel veranlassten im letzten Jahrzehnt 25 % der Bevölkerung, aus der Stadt wegzuziehen. Sie hinterließen Zehntausende von verlassenen Geschäften, Gebäuden und Wohnungen.

lesen Sie mehr >>

Die Vizeministerin für höhere Bildung leitet den Weg zum Glücklichsein

Roberto Naya, ein aus der Karibik stammender Einwohner von Miami, sah im Weg zum Glücklichsein die Lösung für den Verfall der Moral, der den Anstieg der Kriminalität und Gewalt in der Dominikanischen Republik bewirkt, und setzte eine Bewegung an der Basis in Gang, indem er für seine Mitmenschen Vorträge über den Weg zum Glücklichsein hielt und sie in seiner Anwendung ausbildete.

lesen Sie mehr >>

Die Welt verändern, indem eine Person nach der anderen verändert wird

Welche weitreichenden Auswirkungen das Heft Der Weg zum Glücklichsein hervorruft, ist daraus ersichtlich, dass es positive Veränderungen im Leben einzelner Personen bewirkt, die dann ganze Gemeinschaften beeinflussen, wie es die folgenden Beispiele zeigen.

lesen Sie mehr >>

Ghana: das neuste Land, das zur Familie des „Wegs zum Glücklichsein“ gehört

The Way to Happiness Foundation startete kürzlich ihre Kampagne in Ghana, indem sie an einer Junior Highschool, die von den Bürgern einer kleinen Gemeinde gebaut worden war, ein Seminar durchführte. Die Bürger der Stadt und die Mitarbeiter der Schule machten sich Sorgen wegen eines...

lesen Sie mehr >>

Gewalt in der Schule verringert

Eine Highschool in der Nähe von New York hatte einen besonders schlechten Ruf wegen der dort vorherrschenden Gewalt. Während der achtzehn Monate vor dem Beginn der Jugendbildungskampagne, die hauptsächlich auf dem Weg zum Glücklichsein beruhte, gab es in dieser Schule jeden Tag...

lesen Sie mehr >>

Engagierte Unternehmen drücken durch den Weg zum Glücklichsein ihre kooperative Beteiligung aus

Engagierte Unternehmen drücken durch den Weg zum Glücklichsein ihre kooperative Beteiligung aus

Kleinunternehmen der Servicebranche veranstalteten weltweit eine Woche unter dem Motto „Unternehmen engagieren sich mit dem Weg zum Glücklichsein“. Sie zielte darauf ab, die Kriminalität...


lesen Sie mehr >>

Der Weg zum Glücklichsein wirkt sich auf die Olympischen Winterspiele aus

Ein Team aus Leuten, die den Weg zum Glücklichsein unterstützen, beschaffte und lieferte Päckchen von Broschüren an Wohltätigkeitsorganisationen, Schulen und Jugendgruppen, die sie vor und während der Winterolympiade 2010 im ganzen Gebiet von Vancouver verteilten. Mehr als 65.000...

lesen Sie mehr >>

Keine Bomben mehr

Drei Wochen lang gab es keine Bombenexplosionen mehr, nachdem der auf Urdu herausgegebene Weg zum Glücklichsein in den Städten Lahore, Islamabad und Rawalpindi in Nordpakistan verteilt worden waren. Diese Städte liegen alle etwa drei Stunden Fahrtzeit von der afghanischen Grenze...

lesen Sie mehr >>