NEUIGKEITENWIEDERHERSTELLUNG VON EHRE UND SELBSTACHTUNG

DER WEG ZUM GLÜCKLICHSEIN: EIN WERKZEUG, UM IN DIE KONTROVERSE IN KATALONIEN RUHE ZU BRINGEN

In Katalonien verwickeln ehrenamtliche Helfer Passanten in Gespräche (oben), die 21 Regeln fesseln Aufmerksamkeit (oben rechts) und Freiwillige treten bei einer TWTH-Veranstaltung auf (unten rechts).
Während Politiker und Bürger von Spanien die Unabhängigkeit Kataloniens debattieren, entscheiden entschlossene ehrenamtliche Helfer der „Weg zum Glücklichsein“-Kampagne, gesunden Menschenverstand in die Situation zu bringen, egal, in welche Richtung es sich letztlich entwickelt.

Das Streben der Region Katalonien nach Unabhängigkeit stürzte Spanien in eine der schlimmsten politischen Krisen seit seiner Rückkehr zur Demokratie vor vier Jahrzehnten. Tausende gingen auf die Straße, um für oder gegen die Unabhängigkeitsbewegung zu protestieren. In den zwei Wochen vor dem umstrittenen Unabhängigkeits-Referendum der Region sank der Fremdenverkehr nach Katalonien um 15 Prozent.

Ehrenamtliche „Der Weg zum Glücklichsein“ (TWTH) Helfer aus Barcelona, Madrid, Valencia, Alicante, Sevilla, Bilbao und Vitoria-Gasteiz entschieden, dass sie, ungeachtet der Politik, die Ruhe für ihre Leute wiederherstellen wollten. Sie nahmen sich ein Beispiel an erfolgreichen „Der Weg zum Glücklichsein“-Friedenskampagnen anderer Ländern, wie zum Beispiel Kolumbien und Israel, und machten sich daran, im Laufe eines einzigen Wochenendes so viele Menschen wie möglich mit den 21 Regeln zu erreichen.

Ehrenamtliche „Der Weg zum Glücklichsein“-Helfer ... entschieden, dass sie, ungeachtet der Politik, für ihre Leute Ruhe wiederherstellen wollten.

Im Kapitel „Wie man dieses Buch verwendet“ des Wegs zum Glücklichsein werden die Schritte angegeben, die zu unternehmen sind:

Natürlich möchten Sie Ihren Freunden und den Leuten, mit denen Sie zu tun haben, helfen.

Wählen Sie jemanden, dessen Handlungen einen, selbst entfernten, Einfluss auf Ihr Überleben haben könnten.

Tragen Sie seinen Namen in der oberen Zeile auf der Titelseite dieses Buches ein.

Schreiben oder stempeln Sie Ihren eigenen Namen auf die zweite Zeile.

Schenken Sie dem Betreffenden das Buch.

Bitten Sie ihn, es zu lesen.

Geben Sie ihm mehrere weitere Exemplare dieses Buches ... Lassen Sie ihn diese Exemplare anderen schenken, die mit seinem Leben verbunden sind.

Wenn Sie das fortgesetzt tun, steigern Sie Ihr eigenes Überlebenspotenzial und das der anderen enorm.

Dies ist ein Weg zu einem viel sichereren und glücklicheren Leben für Sie und andere.

An jenem Wochenende verteilten 230 ehrenamtliche Helfer 52.110 Der Weg zum Glücklichsein-Hefte in Spanien. Weitere 15.000 Exemplare in El Periódico machten dies zu Spaniens bisher umfassendsten Verteilung des Heftes.



FAKTEN

US-GEWALTVERBRECHEN
Die Herausforderung für Bürger und Gesetzesvollzug spricht aus diesen Zahlen.

1.248.185

GEWALT­VERBRECHEN

wurden in einem Jahr begangen – ein 4,1 %iger Anstieg im Vergleich zum Vorjahr

95.730

VERGEWALTIGUNGEN

wurden den Strafverfolgungsbehörden innerhalb von 12 Monaten gemeldet

7.919.035

EIGENTUMS­DELIKTE

im Laufe eines Jahres, einschließlich Einbrüchen, Diebstählen und Kraftfahrzeugdiebstählen

15,6

MILLIARDEN DOLLAR

wurden in einem einzigen Jahr durch Sachschäden und Verbrechen zerstört

10,7

MILLIONEN VERHAFTUNGEN

durch US-Rechtsvollzugs­behörden innerhalb von 12 Monaten, ausgenommen jener wegen Verkehrsverstößen



HELFEN SIE, VERTRAUEN WIEDERHERZUSTELLEN

Die Way to Happiness Foundation International ist dafür tätig, den Verfall sittlicher Werte in der Gesellschaft umzukehren, indem sie durch eine weite Verbreitung der 21 Lebensregeln des Hefts Vertrauen und Ehrlichkeit wiederherstellt. Spenden unterstützen die Herstellung und Verteilung des Hefts Der Weg zum Glücklichsein und der damit einhergehenden Unterrichtsmaterialien.